top of page
2 (1).png

Willkommen auf reschpekt.org – der Plattform, die sich dem respektvollen Miteinander verschrieben hat und dabei eine Brücke zwischen Bildung, persönlicher Entwicklung und sozialer Verantwortung schlägt

Die Reschpekt Academy

Hier stehen Social Skills wie Respekt, Empathie & Wertschätzung im Mittelpunkt. Denn diese grundlegenden Werte sind nicht nur die Basis für ein gelingendes Miteinander, sondern auch entscheidende Faktoren für die psychische Gesundheit und das emotionale und seelische Wohl. Unsere Methode basiert auf dem "Respekt-Kreislauf", einer ganzheitlichen Herangehensweise, die damit beginnt, diese Werte an sich selbst auszuüben.

 

In einer Zeit der Beschleunigung und Überinformation setzen wir dabei auf "Micro-Learning mit Macro-Impact". Wir brechen komplexe Themen in leicht verdauliche Einheiten herunter, um die Inhalte möglichst flexibel zu gestalten. Mit unserer Lern-App, die auf verschiedene Lern-Typen zugeschnitten ist, stärken wir Schritt für Schritt Sozialkompetenzen, ohne dabei die Aufmerksamkeitsspanne zu überfordern.

RESCHPEKT MOBILE ACADEMY

Kombination aus Bildung und Digitalisierung

Verschiedene Lerntypen im Micro-Learning Format

Ganzheitliche Methodik anhand des Respekt-Kreislaufs

Videos, (Rollen)-Spiele, Übungen, Quizze, Lernfragen

Abschluss-Zertifikat “Reschpekt-Botschafter:in” geprüft und ausgestellt von MCI

Trainings gemeinsam mit Expert:innen erstellt

Zielgruppe: Jugendliche 14 - 18 Jahre (Schüler:innen & Lehrlinge)

Setting & Inhalte anpassbar für individuelle Unternehmenssituation

Lektionen können erweitert werden

Aufgaben: Kombination aus on- & offline

Warum Soft Skills unbedingt mehr Aufmerksamkeit bekommen sollten

63%

der Krankenstände
sind psychisch bedingt (WKO, 2022)

€2,4 Mrd

jährliche Kosten für Krankenstände
aufgrund von
psychischer Erkrankungen in AT
(WKO 2022)

65%

der psychischen Probleme entstehen bereits in der Jugend (BPtK, 2020)

1 Euro

an Investition für die Prävention psychischer Erkrankungen kann eine Ersparnis von bis zu 5,00 Euro in den Folgejahren bedeuten (Mayrhuber & Bittschi, 2021)

Durch die Kombination aus digitalen und analogen Lernmethoden schaffen wir ein vielfältiges und effektives Bildungsangebot für Bildungseinrichtungen, Lehrbetriebe und Unternehmen im Wandel

01

Bildungseinrichtungen

Unsere speziell entwickelte Lern-App “Reschpekt Mobile Academy” richtet sich an Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren. Ergänzt wird das digitale Angebot durch praxisnahe Workshops sowie Fortbildungsmaßnahmen für Lehrkräfte, um ein ganzheitliches Lernumfeld zu schaffen.

Design ohne Titel-5.png

02

Lehrbetriebe

Neben der Lern-App bieten wir vertiefende Workshops und Trainings an. Unsere Lösungen sind darauf ausgerichtet, die psychische Gesundheit und Sozialkompetenzen der Lehrlinge zu stärken sowie die Wertschätzung gegenüber dem Lehrberuf zu steigern.

03

Unternehmen

Unser Beratungsangebot umfasst Workshops und Trainings, die sich auf die Vermittlung und Verankerung von Unternehmenswerten konzentrieren. Wir helfen dabei, eine Unternehmenskultur zu schaffen, die auf Respekt und Wertschätzung aufbaut.

Was wir gemeinsam umsetzen können

2 (1).png
Respekt Kreislauf.png

DER RESPEKT-KREISLAUF

Der Respekt-Kreislauf ist ein ganzheitlicher Ansatz, der mit der Selbstachtung beginnt. In der Phase "Ich respektiere mich" fokussieren wir uns auf unser eigenes Wohlbefinden und unsere eigene Wertschätzung. Darauf folgt "Ich respektiere dich," wo die Achtung und Wertschätzung von direkten Beziehungen, wie Freunden und Familie, im Mittelpunkt steht. An dieser Stelle wächst der Kreis zu "Ich respektiere euch," um Diversität und Organisationen, die dem Gemeinwohl dienen, einzubeziehen. Der Kreislauf schließt mit "Wir respektieren uns," was die kollektive Verantwortung für ein respektvolles Miteinander in einer vielfältigen Gesellschaft stärkt. So werden Werte, wie Respekt & Wertschätzung systematisch von der persönlichen zur komplexen sozialen Ebene erweitert, um eine wichtige Grundlage für psychische Gesundheit und sozialen Zusammenhalt zu schaffen.

Kunden
und Partner

Offiziell Anerkannt

HandsAufsHerz_Logo-01_edited.png
HandsAufsHerz_Logo-10.png
HandAufsHerz_Logo_Reschpeckt_3_edited.pn

Gesichter hinter Reschpekt

Daniela Hekel als Visionärin, Bewusstseinstrainerin, Mentorin und Strategin ist es ihr ein Herzensanliegen, nicht nur das Wissen, sondern vor allem auch das Bewusstsein zu schärfen. Als Obfrau des Vereins Hand auf’s Herz bringt sie einen ganzheitlichen Blick und langjährige Erfahrung im Bereich der Herzens- & Bewusstseinsbildung mit , um Strategien zu entwickeln, die nicht nur informieren, sondern vor allem inspirieren und transformieren.

Andreas Hekel ist Strategieberater, Produktentwickler und verantwortlich für Netzwerk und Organisation. Durch sein zusammenhängendes Denken ist er derjenige, der die Puzzleteile zusammenfügt. Er versteht es, Konzepte nicht nur zu entwerfen, sondern sie auch umzusetzen und sicherzustellen, so dass sie den gewünschten Impact erreichen. Andreas sorgt dafür, dass die Visionen von Reschpekt nicht nur Ideen bleiben, sondern zu realen Werkzeugen für Veränderung werden.

Kontaktieren Sie uns

Reschpekt Bildungs GmbH

+4369912085256

  • Instagram
  • Facebook
  • LinkedIn

Danke für die Nachricht

bottom of page